Marktberichte

Unsere Spezialisten schreiben regelmässig Artikel zu verschiedenen Fachthemen. Hier finden Sie einen Überblick über die aktuellsten Berichte.

Finanzanlagen und Inflation

Jahrelang war die Inflation trotz expansiver Geldpolitik kein Thema. In den letzten Monaten hat sie allerdings deutlich an Brisanz gewonnen. Die Erkenntnisse einer breit angelegten Studie zeigen, wie sich ein optimales Portfolio bei steigender Inflation zusammensetzt.

Weiterlesen

Verzerrungen an den Energiemärkten

Das Tauziehen zwischen progressiven und konservativen Kräften bringt der Gesellschaft aktuell hohe Preisschwankungen bei Energierohstoffen. Ein wesentlicher Grund für diese Entwicklung liegt in gut gemeinten Interventionen. Vor allem im Rohstoffbereich ist das Primat des Marktes jedoch besonders ausgeprägt. Getreu dem Motto, dass das beste Korrektiv gegen hohe Preise hohe Preise selbst sind, sollte die Politik so wenig wie möglich eingreifen und die Selbstregulationskräfte des Marktes wirken lassen. Die gefährlichen Abhängigkeiten von einzelnen Energieanbietern zu reduzieren, sollte dabei im Fokus der politischen Bemühungen stehen.

Weiterlesen

Das Comeback der Fiskalpolitik

Um die wirtschaftlichen Folgen der Pandemie zu mildern, haben die Regierungen die Staatsausgaben ausgeweitet. Die Staatsschuldenquoten sind daher in den Industrieländern markant gestiegen − vor allem in der Eurozone. Der Angriff Russlands auf die Ukraine hat das europäische Sicherheitsgefüge verändert. Die EU-Länder müssen für ihre Sicherheit mehr ausgeben. Die Gewährleistung der Energieversorgung bei gleichzeitiger Reduktion russischer Energieimporte geniesst Priorität. Der Übergang zu erneuerbaren Energieträgern muss nun beschleunigt werden.

Weiterlesen

Europäische Aktien im Einfluss der Geopolitik

Die europäischen Unternehmen legen für das abgeschlossene Geschäftsjahr 2021 sehr gute Ergebnisse vor, die Geopolitik hat sie jedoch eingeholt. Trotz der grossen Unsicherheit gibt es auch Gewinner.

Weiterlesen

Aktienbörsen im Hoch – Jetzt (noch) investieren?

2021 haben Aktienkurse neue Rekorde erreicht. An den Obligationenmärkten gibt's nur tiefe Realrenditen. Es herrscht weiter «Anlagenotstand». Inflation ist wieder Thema, und ob der globale Aufschwung hält, ist fraglich. Soll man jetzt investieren?

Weiterlesen

Inflation ausser Kontrolle?

"EZB-Gewerkschaft will mehr Geld – ausgerechnet wegen Inflation!" Wenn das keine Schlagzeile zum Schmunzeln ist. Es bedarf schon ein gewisses Mass an Ironie, wenn das Direktorium der Europäischen Zentralbank (EZB) nicht einmal in der Lage ist, die eigene Belegschaft vom temporären Charakter der erhöhten Preissteigerungsraten zu überzeugen.

Weiterlesen

Vermögensverwaltung für gemeinnützige Stiftungen – Ein aktiver Ansatz als Lösung im Niedrigzinsumfeld

Das anhaltende Tiefzinsumfeld stellt institutionelle Anleger – insbesondere Vorsorgeeinrichtungen und (gemeinnützige) Stiftungen – unverändert vor grosse Herausforderungen. Bei den gemeinnützigen Stiftungen betrifft dieser Umstand mehrheitlich die sogenannten Ertragsstiftungen, deren Vermögenssubstanz erhalten bleibt und somit lediglich die fortlaufenden Erträge zur Ausschüttung gelangen.

Weiterlesen

"Tesla und Rivian würden wir nicht zum Kauf empfehlen"

Was hält LLB-Experte Christian Zogg von Rivian und Tesla? Und was sagt er zur Angst vor Inflation und den Sorgen um China? Antworten im Interview.

Weiterlesen